Start » Blog

Georgien Nachrichten responsiv und objektorientiert

Objektorientierung im Backend und neue jQuery Effekte für die Georgien Nachrichten

Thomas Berscheid
⌨ 21.06.2016 um 13:08:00

Die Georgien Nachrichten sind seit dem 25. November 2015 in einen neuen Gewand im Internet vertreten. Die Internetagentur Irma Berscheid-Kimeridze betreibt die Georgien Nachrichten bereits seit 2002. Nun jedoch ist diese Webseite komplett responsiv aufgebaut und hat ein objektorientiertes Backend.

Bereits im August 2014 haben wir die Georgien Nachrichten auf den aktuellen Stand des Layouts gebracht. Viele Designs der Seite waren mit Tabellen aufgebaut, die in der Startseite bis in die achte Ebene verschachtelt waren. Mit Hilfe von DIVs und einem renovierten Style Sheet hat sich die Ebene der Verschachtelungen nun deutlich reduziert. Zudem ist der Quelltext um ca. 70% geschrumpft.

Die wichtigste Neuerung aber ist die, die man im Frontend nicht sieht: Die Georgien Nachrichten sind nun komplett objektorientiert aufgebaut! Das Backend nutzt nun den Standard der PHP Version 5.5, was Namespaces, Klassenaufbau und viele einzelne Funktionen wie die Abfrage leerer Eigenschaften angeht. Damit ist der Aufbau des PHP nun richtig übersichtlich, strukturiert und aufgeräumt. Wichtig bei einem Projekt, in dem über die Jahre hinweg immer wieder neue Module hinzugekommen sind.

Im Frontend haben sich in diesem Zusammenhang auch einige Dinge getan. Wir haben mehrere Effekte mit jQuery eingefügt, um die Übersichtlichkeit z. B. in den Rubriken zu verbessern. Zudem ist die Navigation einfacher geworden.

Damit endet der Reigen der updates, die im August 2014 begonnen hatten.
Kategorie ‣
PHP
^