Start » Blog

Georgienseite nun mit TYPO3 in Version 7 LTS

Die Georgienseite läuft nun auf TYPO3 LTS 7. Ein Bericht über die Erfahrungen mit dem update.

Thomas Berscheid
⌨ 15.01.2016 um 12:14:00

Die Georgienseite gibt es seit Juli 2001. Im Jahr 2014 sie mein erstes großes eigenes Projekt mit TYPO3. Die Seite hatte immer wieder Anpassungen auf den aktuellsten Stand der Technik erfahren. Mit der Einführung von TYPO3 haben wir die Pflege der Inhalte der Seite erheblich vereinfacht. Und zudem neue Möglichkeiten geschaffen, wie z. B. Bildergalerien.

In der Zwischenzeit kam die neue Langzeitversion 7 von TYPO3 auf den Markt. Da der Support dafür noch ein Jahr länger dauert als für die LTS Version 6, habe ich mich für den Umstieg entschieden.

In den vergangenen Wochen habe ich die Inhalte der bestehenden Georgienseite übernommen, was sich als eine Arbeit von wenigen Stunden erwies. Mit kleinen Anpassungen in der Datenbank hat man die textlichen Inhalte, Inhaltselemente und über FTP auf die verwendeten Dateien recht schnell auf den neuen Server geschaufelt.

Umfassender ist da schon die Anpassung der Extensions. Mehrere eigene Extensions für Kontakte, Adressen, Google Maps und Inhalte habe ich angepasst. Bei den fremden Extensions musste ich feststellen, dass diese z. T. nicht auf die Version 7 portiert wurden. Andere haben (noch) nicht den früheren Umfang, dies betrifft in erster Linie die Bildergalerien.

In mehreren Fällen habe ich mich dagegen entschieden, Funktionen von einer Extension erledigen zu lassen. Die Einbindung von Google Analytics geschieht nun einfach über ein Template. Die Accordions für die Navigation werden nun über ein Template und ein entsprechendes Backend Layout geregelt.

Ein weiterer neuer Punkt: Die neue Version der Georgienseite ist nun responsiv. Und das ohne große Frameworks. Dazu in den kommenden Tagen mehr in diesem Blog.
Kategorie ‣
TYPO3
Tags ‣
TYPO3
Agentur
^