SEO für TYPO3: Suchmaschinenoptimierung im CMS

SEO ist eine Tätigkeit, die man natürlich nicht nur für TYPO3 als CMS durchführt. Suchmaschinenoptimierung gibt es als Dienstleistung auch für andere Content Management Systeme. Es gibt in Zusammenhang mit TYPO3 allerdings einige besondere Anwendungen, die man sich ansehen sollte. Denn: Seit der Version 9.5 ist TYPO3 recht gut aufgestellt, was Suchmaschinenoptimierung angeht. Mit der Version 10.4 hat sich dies noch ein wenig verbessert. Die Besonderheiten von TYPO3 für SEO stellen wir Ihnen in diesem Kapitel vor. 

Möglichkeiten und Vorteile von TYPO3 für SEO

TYPO3 folgt technischer Entwicklung für Suchmaschinenoptimierung

Grob lässt sich sagen, dass TYPO3 bei den technischen Grundlagen den aktuellsten Entwicklungen in der Internetwelt folgt. Dies beginnt im Backend bei der Verwaltung des Quellcodes über GIT, geht über die Verwendung von Namespaces bei der Programmierung von Extensions, aus denen nun auch der Quellcode des Cores besteht, und endet beim Einsatz von Routing Technologien aus Frameworks wie Symfony. Diese Beispiele illustrieren, dass TYPO3 ein System auf Höhe der Zeit ist. 

Auch bei anderen Anforderungen spielt TYPO3 in der vordersten Liga mit. Dank des optimierten Cache liegt die Ladezeit einer TYPO3 Webseite bei weit unter einer Sekunde. Suchmaschinenoptimierung ist bereits ein gutes Handwerk in TYPO3, weil man z. B. Bilder hervorragend standardisiert oder einzeln mit Keywords versehen kann. SEO ist noch einfacher, wenn man die Möglichkeiten der Anbindung sozialer Netzwerke nutzen möchte oder sprechende Links generieren will.

Thomas Berscheid ⧉ 24.08.2020